Sprechstunden:
Termine nach Vereinbarung unter
Tel: 0821-45 40 950

Notfallservice :
24 Stunden
Mo - So unter
0152-53854344

 

Baunscheidtieren Augsburg

Die von Carl Baunscheidt entwickelte Technik wird auch als "Akupunktur des Westens" bezeichnet. Sie funktioniert nach dem Prinzip des Ab- und Ausleitens von Krankheitsstoffen. Hierfür wird die Haut oberflächlich mittels feiner Nadeln gereizt. Durch Einmassieren des Baunscheidtöls in die zuvor entstandenen kleinen Hautwunden erreicht wird eine Hautreizung erreicht, die zu einem Ausschlag mit kleinen Pusteln führt. Giftstoffe können so nach außen geleitet werden.

Wirkungen des Baunscheidtitierens können sein:

  • Verminderte chronische Entzündungen
  • Abgemilderte Schmerz- und Reizzustände und Verkrampfungen
  • Gelinderter Rheumatismus, Gicht, Multiple Sklerose, Lungenleiden, Migräne etc.